Mein Weg

Nach meiner Geburt 1970, wuchs ich wohlbehütet mit meinem Zwillingsbruder in Dresden auf. Geprägt durch die Eltern, spielte Sport schon damals eine wichtige Rolle in meinem Leben. Folgerichtig fand ich meinen Platz im DDR-Leistungssport als Schwimmer. Danach folgten Ausbildungen im handwerklichen und kaufmännischen Bereich. Das Leben nahm also 'seinen' Lauf.
Auch als Fußballer war ich im regionalen Bereich erfolgreich. Später hatte ich immer einen 'ausgefüllten Tag', mit dem Job als Bankangestellter und als ehrenamtlicher Fußballtrainer. Auch mein Sohn brauchte die volle Aufmerksamkeit.
In jener Zeit begann ich Schritt für Schritt meinen eigenen Weg zu verlassen. Langsam steigender Bierkonsum und auch der Drang nach der Zigarette nahmen immer mehr Überhand, um dem steigenden Druck scheinbar entgegen zu wirken. Auch meine Figur war nicht mehr die eines Sportlers. Irgendwann ging nichts mehr - ich stand am Scheitelpunkt meines Lebens.
 
Und genau da begann mein neuer Weg...

© 2019 by Dirk Püschmann